Logistikdienstleister

Logistikdienstleister – Flexibilität, Skalierbarkeit, Kostendruck

Mandanten mit teils sehr unterschiedlichen Anforderungen stellen an Logistikdienstleister höchste Anforderungen bezüglich Flexibilität in der Angebotsgestaltung, Skalierbarkeit der operativen Leistung, Transparenz und Nachvollziehbarkeit der Leistungserbringung.

Um den speziellen Anforderungen Rechnung zu tragen, hat XELOG für ein wirkungsvolles Warehouse Management zusätzlich spezielle Funktionsmodule für Logistikdienstleister entwickelt.

  • Mandantenverwaltung
  • Cross Docking
  • Billing (Lagergeld, Value Added Services, Leistungsverrechnung)
  • Konfektionierung / Fertigung
  • Electronic Data Interchange (EDI)
  • Sendungsbildung
  • Track & Trace
  • etc.

Weitergehende Informationen finden Sie bei den XELOG-Produkten und den Projektberichten.

XELOG Intralogistik-Loesungen fuer Logistikdienstleister