Lösung

Effizienter, schneller Warenumschlag

Die IT-Plattform XELOG Crossdock führt, steuert und überwacht sämtliche Prozesse von der Anlieferung der Ware über das Handling bis zur Auslieferung. Arbeitsschritte und Warenbewegungen werden zeitlich und mengenmässig koordiniert.

XELOG Crossdock unterstützt einstufiges und zweitstufiges (Zuführen von Lagerware) Cross Docking. Mit elektronisch geführten Prozessen und Warenidentifikation mittels Scanning / Datenfunk oder Voice werden die Effizienz, Qualität Sicherheit in den Leistungsprozessen markant gesteigert. 

Der elektronische Datenaustausch mit den Host-Systemen von Lieferanten, Kunden, Dienstleistern beschleunigt die Prozesse und vermeidet fehlerbehaftete Medienbrüche.

Der EDI-Integrator von XELOG Crossdock ermöglicht schnell und einfach die Anbindung beliebiger Host-Systeme (ERP, PPS, WWM, TMS), indem er eine breite Palette von Formaten unterstützt (XML, ASCII etc.) und Protokollen (EDIFACT, AS/2 etc.)

Abrechnung und Nachweis der erbrachten Leistungen sind jederzeit möglich – auf einfachen Knopfdruck. Basis bilden die von XELOG Crossdock automatisch erfassten Leistungsdaten. Die Gefahr des Nichterfassens von Leistungen ist praktisch null.

Basierend auf bewährten Technologien erfüllt XELOG Crossdock höchste Ansprüche, was die Leistung, Verfügbarkeit und Verlässlichkeit Ihrer Cross Docking-Plattform betrifft.

XELOG Crossdock integriert sich nahtlos mit dem Warehouse Management System XELOG WMS und dem Rampenmanagement XELOG Gate.

 

XELOG cross docking Szene