Torverwaltung

XELOG Gate ist das Software-Werkzeug für die Steuerung und Planung einer optimalen An- und -Auslieferung von Ware. Das System verbessert über eine Koordinationsplattform die Kommunikation zwischen externer und  interner Logistik.

Im Zentrum steht das Zeitfenstermanagement der Rampen und die Koordination der beteiligten Ressourcen (LKW-Fahrer, Spediteure, Ladestellenmitarbeiter u.a.) So gewährleisten Sie eine termingerechte Abwicklung des Versandverkehrs.

Nutzen

Da lässt sich wirklich Geld sparen

Die vor, auf und hinter der Rampe verlorene Zeit geht ganz schön ins Geld. Bei 10 Minuten reduziertem Zeitaufwand pro Verlad ergibt sich bei 5’000 Rampenkontakten pro Jahr (entspricht rund 20 Verladen pro Tag) eine Zeitersparnis von rund 830 Stunden. Hochgerechnet mit einem Stundensatz von CHF 80.–/€ 50.– ergibt dies ein Optimierungspotenzial von über CHF 66'000.- / € 41'000.- pro Jahr.

Das Optimierungspotenzial ist für alle Beteiligten enorm:

  • Warenanlieferungen - auch unregelmässige - lassen sich einfacher und schneller einplanen
  • Präzise und vereinfachte Steuerung der zulaufenden LKW zur Be- und Entladung
  • Die Bindung von Ressourcen (Personal, Fahrzeuge, Rampen) für die Entladung und Warenannahme wird mit besserer Planung reduziert
XELOG Gate Torverwaltung Rampen

Funktionen

Für Praktiker - funktional und easy

Zeitfenstersteuerung: XELOG Gate ermöglicht schnelle Reaktionen auf Situationen wie: LKW ist zu früh, zu spät oder ist nicht angemeldet, LKW bringt Material für andere Ladestellen oder mehr Material als geplant, Entladung erfolgte schneller oder langsamer als kalkuliert. XELOG Gate synchronisiert Rampenprozesse und Zeitfenstermanagement.

RampenmanagementXELOG Gate liefert dem Rampenpersonal und den Disponenten alle erforderlichen Informationen, so dass die Rampen fortlaufend mit Blick auf die reale logistische Situation verwaltet werden können. So haben auch Mitarbeiter des Wareneingangs / Versands die Möglichkeit, jederzeit manuell in das System einzugreifen, um die Daten zu aktualisieren.

Flexible, stets aktuelle Torbelegung: Mit XELOG Gate können beliebig viele Standorte / Zonen mit beliebig vielen Toren verwaltet werden. Verfügbarkeit (von / bis, Sperrzeiten) und Verwendungszweck (in / out) können pro Tor individuell in den Stammdaten festgelegt werden. Aussagekräftige Belegungsstatus sorgen für Klarheit: geplant (gemäss Slot-Buchung), verzögert, in Arbeit, erledigt.
Die Belegung und Auslastung der Tore ist somit jederzeit aktuell. Auch rückblickend können die Belegungsdaten ausgewertet werden, z.B. pro Tor, pro Spediteur.

XELOG Gate Torverwaltung Yardmanagement

Lösung

Einer für alle, alle für einen

Indem sich alle Beteiligten auf einer gemeinsamen Kommunikationsplattform treffen, lassen sich Informationen und Planung abstimmen. Dazu dient XELOG Gate als webbasierte Logistikplattform. Sie ermöglicht die kostensparende und transparente Abwicklung aller Arbeitsabläufe, welche sich um die Rampe drehen. Und zugleich venetzt XELOG Gate die involvierten Logistikpartner on-line.

  • Internetzugriff für Betreiber und Dienstleister (z.B. Spediteur kann selber freie Rampe buchen)
  • Webzugriff ermöglicht transparente Information für alle – zu jeder Zeit, von jedem Ort aus
  • Der Betreiber sieht alle Rampenbelegungen auf einen Blick
XELOG Gate Torverwaltung Funktionen